*
Logo

 

JONATHAN-Heilkundezentrum Leipzig
Praxis für klassische Homoöpathie und Psychotherapie

Menu
Startseite Startseite
Aktuell Aktuell
Homöopathie Homöopathie
Praxis Praxis
Seminare Seminare
Ausbildung Ausbildung
Homöopathie-Tag Homöopathie-Tag
Psychotherapie Psychotherapie
Praxis Praxis
Seminare Seminare
Ausbildung Ausbildung
Familienaufstellung Familienaufstellung
Heilfasten Heilfasten
Phytotherapie Phytotherapie
Persönliches Persönliches
Gebührenordnung Gebührenordnung
Links Links
Anmeldeformular/Kontakt Anmeldeformular/Kontakt
Impressum Impressum
Kontak2
Heilpraktikerin
Elvira Kunsch
ACHTUNG: neue Anschrift
Karl-Heine-Straße 27
04229 Leipzig
Tel:  0341 - 960 7100
elvira.kunsch@t-online.de

 

Heilfasten nach der Buchinger-Methode

                                                                                            wieder im Programm!  

Fastenkurs für Berufstätigevom 3.-9. April 2016

Nach der Buchinger-Methode werden wir eine Woche fasten und uns jeden Nachmittag treffen, um anstehende Fragen zu klären, zu wandern, und auch Körper- und Entspannungsübungen zu praktizieren. Am letzten Kurstag werden wir das Fasten brechen und Ausblick auf die Zeit danach zu geben.
Kusgebühr: 260,00 €
 

                  Haben Sie schon mal gefastet?

Fasten ist wieder modern. Immer häufiger wird dieses Thema auch in den Blickpunkt des öffentlichen Interesse gestellt und erweckt bei dem einen oder anderen Neugier, aber auch ein wenig Angst.
In der Naturheilkunde gilt das Fasten schon lange als wunderbare Möglichkeit, den Organismus zu entgiften und wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Entschlackung des Bindegewebes, Normalisierung des Blutdrucks, Regeneration von Leber, Darm und Bauchspeicheldrüse sind nur einige der Effekte des Heilfastens.

In unserer Gesellschaft, in der es darum geht, immer mehr zu haben, sich mehr leisten zu können, jung, fit und dynamisch zu sein, ist Verzicht ein eher unlukratives Thema. Viele denken, daß Verzicht, oder besser gesagt, freiwilliger Verzicht (auf was auch immer),  doch eher zum Themenspektrum von Weltverbesserern,  Illusionisten oder Alternativen gehört. Dabei würde uns allen ein bißchen Verzicht ganz gut tun, z.B. etwas weniger Gewicht, weniger Süßigkeiten, weniger Fett etc., aber auch weniger “Action” am Abend - dafür etwas mehr Schlaf und Muse für leisere Töne anstelle von Hast und Oberflächlichkeit.
Es scheint also beim Fasten um mehr zu gehen, als nur das Weglassen von Nahrung.

 

Ich selbst bevorzuge das Buchinger-Fasten, gepaart mit einem Selbsterfahrungsprogramm, welches sich aus verschiedenen Bausteinen zusammensetzt.
Entspannungsübungen, Musik, Rhythmus und Bewegung nehmen einen zentralen Stellenwert im Kursprogramm ein. Phantasiereisen und Wandern beflügeln ihren Geist und sind zugleich Seelennahrung. Weiterhin wird besonderes Augenmerk auf die Entdeckung des eigenen Verhaltensmusters gelegt, und die Bewußtheit geschult, um alte Fehler nicht wieder zu machen.  Kurze Vorträge klären medizinische Fragen und geben einen Ausblick auf die Zeit danach.

Fasten - Wandern - Meditation

wieder ab Frühjahr 2018...

es wird noch nach einer passenden Pension gesucht... Vorschläge sind willkommen...



 

Terminvereinbarung

Telefonsprechstunden und Terminvereinbarung Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9 Uhr bis 9.30 Uhr  unter 0341-9607100  oder per E-Mail.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail